Gründung des LFSA Deutschland e.V.

Wir stellen das deutsche Chapter der weltweit tätigen Li-Fraumeni Syndrome Association auf solide Beine und schaffen eine Plattform, in Deutschland noch wirksamer helfen zu können.

Am Samstag, dem 17.11.2018 fand die Gründungsversammlung des Li-Fraumeni Syndrome Association Deutschland e. V. statt. Seit Januar 2019 ist die Li-Fraumeni Syndrome Association Deutschland ein eingetragener Verein. Wir freuen uns sehr, diesen großen Schritt gemeistert zu haben und hoffen auf eine produktive Arbeit, die Unterstützung gibt und Hoffnung schafft.

Viele weitere Informationen finden Sie in unserem Vereinsflyer.

Sollten Sie Fragen zum LFSA Deutschland e.V. haben, wenden Sie sich gerne an unsere Vorsitzenden:

  1. Vorsitzender: Prof. Dr. Christian Kratz
  2. Vorsitzende: Claudia Sablowski

Vielen Dank!

Mehr über das Li-Fraumeni-Syndrom

Diesen Beitrag teilen

Übersicht aktueller Beiträge