Online-Portal für KPS

Online-Portal für Krebsprädispositionssyndrome (KPS)

Online-Portal für Krebsprädispositionssyndrome (KPS)

Unkategorisiert

Unkategorisiert

Unkategorisiert

Li-Fraumeni-Syndrom-Familientreffen findet 2022 in Hannover statt

2021-12-17T10:28:00+01:0017. Dezember 2021|

Save the date: Zwei Jahren fanden keine bzw. nur digitale Treffen statt. Am 17. und 18. September 2022 soll nun endlich das nächste reale LFS-Familientreffen in Hannover stattfinden, soweit es Corona zulässt. Es erwarten Sie wie immer informative Vorträge rund um das LFS und viel Zeit für den Austausch untereinander und mit Experten.

750.000 Euro Förderung für junge Krebsforscherin aus Hannover

2022-04-11T14:40:16+02:009. Dezember 2021|

Als eine der jüngsten Ärztinnen überhaupt ist Dr. Laura Hinze von der Deutschen Krebshilfe im Max-Eder-Nachwuchsgruppenprogramm ausgezeichnet worden. Die 24-jährige Ärztin und Forscherin der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) erhält damit eine Förderung von mehr als 743.000 Euro verteilt auf vier Jahre.

KPS-DKKR Studie ist gestartet, Studieneinschluss ab sofort möglich

2021-12-17T10:14:39+01:0011. November 2021|

Im Rahmen unserer KPS-DKKR Studie wollen wir untersuchen, ob bei Betroffenen mit einer Krebserkrankung im Kindesalter und einer zweiten Krebserkrankung im Erwachsenenalter möglicherweise eine erbliche Ursache besteht. Dazu erfolgt eine humangenetische Beratung und Diagnostik durch unser Studienteam.

Erkrankungsschwere von Patienten mit Li-Fraumeni-Syndrom klassifiziert

2021-12-17T10:33:33+01:0030. Oktober 2021|

Ein internationales Forschungskonsortium unter Beteiligung von Professor Christian Kratz hat unter dem Begriff „Li-Fraumeni-Spektrum“ eine Klassifikation entwickelt, die die Erkrankungsschwere des Li-Fraumeni-Syndroms umfassend widerspiegelt und die Suche nach Faktoren erleichtert, die zu unterschiedlichen Erkrankungsverläufen führen.

Harvard Medical School – Frederick P. Li Lecture

2021-12-17T10:36:24+01:0025. Mai 2021|

Heute um 18 Uhr deutscher Zeit berichtet Professor Dr. Christian P. Kratz über seine Forschungsarbeit bei Krebsprädispositionssyndromen. Ein Schwerpunkt des Vortrags ist die Neudefinition des sogenannten Li-Fraumeni Spektrums. Die Vorlesung richtet sich vor allem an ein Fachpublikum und findet online statt.

Appell zum Tag der Seltenen Erkrankungen

2021-12-17T10:37:04+01:001. März 2021|

Selten sind viele! Selten ist stark! Selten ist selbstbewusst! Weltweit leben rund 300 Millionen Menschen mit einer seltenen Erkrankung, was in der Summe gar nicht selten ist. Darauf macht am 28.02.2021 der internationale Tag der Seltenen Erkrankungen erneut aufmerksam.

Rare Disease Day 2021

2021-12-17T10:37:43+01:001. März 2021|

Selten sind viele! Selten ist stark! Selten ist selbstbewusst! Weltweit leben rund 300 Millionen Menschen mit einer seltenen Erkrankung, was in der Summe gar nicht selten ist. Darauf macht am 28.02.2021 der internationale Tag der Seltenen Erkrankungen erneut aufmerksam.

Nach oben